Kniestrümpfe & Overknees

1 bis 5 (von insgesamt 5)

Damen Overknees: Verführerische Strumpfmode für selbstbewusste Frauen

 

Wirft man einen Blick auf die Laufstege dieser Welt, scheint ein bestimmtes Accessoire kein MHD aufzuweisen: Die Damen Overknees, welche uns seit Jahren begleiten und für einen verführerischen Auftritt sorgen.

Modebewusste Frauen haben nicht nur ein Paar Damen Overknees im Schrank. Schließlich gibt es die Beinmode in den unterschiedlichsten Ausführungen, welche sich zudem gut kombinieren lassen. Ob zur stylischen Short oder zum aufregenden Mini: Damen Overknees sorgen für einen reizvollen Auftritt und peppen jedes langweilige Outfit im Handumdrehen auf.

Was sind Damen Overknees und für wen eignen sie sich?

Die Damen Overknees haben sich inzwischen zum waschechten Must-have etablieren können. Im Hinblick auf die verschiedenen Designs ist dies auch nicht weiter verwunderlich: Damen Overknees werden nicht nur in unterschiedlichen Längen sondern auch mit verschiedenen Mustern angeboten. Die englische Bezeichnung lässt bereits erahnen, dass es sich um Strümpfe handelt, welche bis über das Knie reichen. Hier gibt es jedoch keine Einheitsgrößen, denn Damen Overknees werden in den unterschiedlichsten Längen angeboten. Diese können bis knapp über das Knie oder eben auch bis weit über den Oberschenkel reichen. Hier entscheidet der persönliche Geschmack, welches Modell den höheren Tragekomfort und die bessere Optik beschert. Damen Overknees sind das perfekte Accessoire für modebewusste Frauen, welche sich nicht zwischen Funktion und Design entscheiden wollen.

Overknee Strümpfe auch im Sommer?

Es handelt sich bei Damen Overknees zwar um Strumpfmode, welche durch ihre besondere Länge und die wärmenden Eigenschaften besticht, jedoch machen Damen Overknees auch im Sommer eine gute Figur. Die Jahreszeit spielt inzwischen keine Rolle mehr, da nicht alle Modelle aus Baumwolle gefertigt werden. Viele Damen Overkness sind deutlich leichter. Das betrifft vor allem Damen Overknees aus Nylon, welche natürlich auch im Sommer getragen werden können. Kurze Röcke lassen sich damit prima aufwerten und die Beine toll in Szene setzen. Und manchmal geht es gar nicht darum, ein Outfit aufzupeppen sondern den Fokus gleich auf die Eye-Catcher an den Beinen zu legen. Das betrifft insbesondere Damen Overknees mit auffallenden Bemusterungen. Hier ist es wichtig, ein schlichtes Outfit zu wählen, damit das Accessoire optimal in Szene gesetzt werden kann. Dies kann beispielsweise ein schwarzer Minirock oder auch eine weiße Short sein. Klassische Unifarben kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Damen Overknees seriös aber elegant wirken sollen.

Was kosten Damen Overkness?

Ein Blick ins Netz zeigt auf: Die Preisspanne ist sehr umfangreich gestaltet. Günstige Modelle aus Asien sind auf Amazon bereits für ein paar Cent erhältlich. Hier ist natürlich davon auszugehen, dass es sich nicht um die beste Qualität handelt. Ein klassisches Paar Damen Overknees kostet ungefähr 10 EUR, wobei nach oben hin noch ordentlich Luft ist. Wer also auf hochwertige Materialien oder weitere produktspezifische Merkmale setzt, sollte schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Hier entschiedet insbesondere das verwendete Material darüber, zu welchem Preis die Damen Overknees angeboten werden.

Was sind Overknee Stulpen?

Optisch erinnern die Stulpen an Damen Overknees, deren Füßling einfach weggeschnitten und das überschüssige Material anderweitig eingesetzt wurde, um dem Bein mehr "Raum" zu geben. Die Stulpen sitzen locker und zeichnen sich durch ihre geworfenen XXL-Falten aus, welche das Bein insgesamt schlanker wirken lassen. Der Vorteil: Hier werden separate Socken getragen, sodass die Stulpen nicht gleich nach dem ersten Tragen ihren Weg in den Wäschekorb finden müssen.